14 Tage Rückgaberecht 16 Jahre eCommerce Kostenloser Versand ab 30 €* Grosse Auswahl & faire Preise

Doepke FI-Schutzschalter B 4p 400V 40A 0,03A 4TE REG DIN-Schiene(REG) 10kA 3kA/stoß

Fehlerstromschutzschalter RCCB schaltendie Stromversorgung ab, wenn gefaehrlichhohe Fehlerstroeme auftreten. Sie schuetzen so Personen, Tiere und Anlagen. DFSsind zwei- oder vierpolige

derzeit nicht verfügbar

768,28 €
kostenlose Lieferung 


Benachrichtigung bei Verfügbarkeit Wir informieren Sie, sobald das Produkt wieder verfügbar ist:
Artikeldaten
Hersteller: Doepke
Artikel-Nr.: 14_1992272
Hersteller-Artikelnr.:  DFS4040-4/0,03-BNK
EAN: 4014712139398



Jetzt mitbestellen:
 
Produktbeschreibung Fehlerstromschutzschalter RCCB schaltendie Stromversorgung ab, wenn gefaehrlichhohe Fehlerstroeme auftreten. Sie schuetzen so Personen, Tiere und Anlagen. DFSsind zwei- oder vierpolige Fehlerstromschutzschalter fuer ein- oder dreiphasigeNetze. In Standardausfuehrung sind diekompakten Geraete vier Teilungseinheitenschmal. Sie sind mit vielen verschiedenen Fehlerstromtypen und Ausfuehrungen bei Bemessungsstroemen bis zu 125 erhaeltlich. Die grossen Doppelstockklemmen koennen auch grosse Leiterquerschnitte aufnehmen. Die Ausgeloeststellung des Multifunktionsschaltknebel erleichtert die Fehlersuche. Die kostenlose Etikettensoftware hilft bei der Beschriftung. Schalter des Typs sind allstromsensitiv. Sie schuetzen vor Puls- und Wechselfehlerstroemen, Fehlerstroemen mit Mischfrequenzen undglatten Gleichfehlerstroemen bei Frequenzen bis 150 kHz. Sie sind erhoeht stossstrom- und gewitterfest. Die allstromsensitiven Fehlerstromschutzschalter der Baureihe NK bieten den klassischen Brandschutz von 300 mA bei Frequenzen von bis 150 kHz. Sie sind fuer feuergefaehrdete Betriebsstaetten optimiert. Geraete in Standardausfuehrung sind fuer die Ueberwachung von Stromkreisen mit einer Bemessungsspannung von 230 V400 und einer Bemessungsfrequenz von 50 Hz ausgelegt. Eigenschaften: erfuellt die Anforderungen derBauvorschriften VDE 0664-10, VDE 0664-40, VDE 0664-400, OeVEOeNORM 8601 allstromsensitiv fuer Fehlerstroeme mit Frequenzen und Mischfrequenzen von Hz glatter Gleichstrom bis 150 kHz elektromagnetischeVertraeglichkeit entsprechend VDE 0664-30 sowie VDE 0839-6-2 Stoerfestigkeit fuer Industrieanwendungen netzspannungsunabhaengige Ausloesung bei Fehlerstroemendes Typs A spannungsabhaengige Erfassungvon glattem Gleichfehlerstrom und Wechselfehlerstroemen mit Frequenzen ungleich5060 Hz volle Funktionstuechtigkeit mitNetzspannungen ab mindestens 50 AC an zwei beliebigen aktiven Leitern geringe Baugroesse fuer alle Bemessungsstroeme hohe Kurzschlussfestigkeit beidseitige Doppelstockklemmen fuer grossen Leiterquerschnitt und Schienenanschluss Schaltstellungsanzeige Sichtfenster fuer Beschriftungsetiketten Multifunktionsschaltknebelmit drei Positionen: "ein", "aus", "ausgeloest" auch in der Ausfuehrung "HD" erhaeltlich Anschluss C1 Neutralleiterposition links, ohne Aufpreis auch als rechtslieferbar. Montageart: Schnellbefestigung auf Tragschiene Einbaulage beliebig Einspeisung vorzugsweise von oben Einsatzgebiete: Gewerbliche und industrielle Installationen mit TN-S-, TT- und TN-C-S-Systemen, in denen Betriebsmittel der Leistungselektronik ohne galvanische Netztrennung zur Anwendung kommen, wie z. B. Frequenzumrichter, Schaltnetzteile, Hochfrequenzstromrichter. Photovoltaik- und USV-Anlagen mit trafolosen Wechselrichtern. Feuergefaehrdete Betriebsstaetten Hinweise: geeignet fuer den Einsatz in 50-Hz-Wechselstromnetzen RCCB fuer andere Frequenzen auf Anfrage Nicht fuer den Einsatz in Gleichstromnetzen sowie auf der Ausgangsseite von gesteuerten elektrischen Betriebsmitteln wie z. B. Frequenzumrichtern bestimmt. DFS4 040-40,03-B NK