14 Tage Rückgaberecht 16 Jahre eCommerce Kostenloser Versand ab 30 €* Grosse Auswahl & faire Preise

Eine Welt ganz ohne Handys oder Smartphones, ist für die meisten kaum mehr vorstellbar. Längst steht nicht mehr nur das Telefonieren im Vordergrund. Auch die Funktionsvielfalt, eine gute Kamera, ein integriertes Navigationsgerät oder das Design tragen seinen Teil zur letztendlichen Kaufentscheidung bei. Doch wie soll man sich unter der Angebotsvielzahl für das richtige Smartphone oder Handy entscheiden? Es stehen nicht nur die verschiedensten Anbieter zur Auswahl, auch verfügen die Produkte über die unterschiedlichsten Ausstattungen und auch die Preissegmente schwanken je nach Anforderungen enorm. Folgende Punkte sollten demnach bei einer Anschaffung beachtet werden:

Auf welche Funktionen legst Du wert?

Natürlich spielt das zur Verfügung stehende Budget eine wichtige Rolle. Allerdings sind in den unterschiedlichen Preisklassen auch die verschiedensten Produkte von Herstellern zu finden. Aus diesem Grund, ist es wichtig zu wissen, welcher Nutzertyp Du bist und auf welche Funktionen Du bei Deinem zukünftigen Smartphone oder Handy besonders Wert legst. 

Aktive App-Nutzung oder eine gute Kamera, ist Dir nicht so wichtig, sondern Du möchtest schnell und problemlos Telefonieren und Nachrichten verschicken können? Dann solltest Du eher die Finger von iPhones oder anderen vergleichsweise teureren Smartphones lassen. Hier findest Du problemlos Produkte im unteren Preissegment, die sich trotz allem durch ihre Größe und einfacher Bedienbarkeit auszeichnen. Empfehlen können wir hierbei das Samsung Galaxy J1 für ca. 140€.

Fotografieren und Musik hören steht für Dich an erster Stelle? Dann solltest Du auf jeden Fall einen Blick auf Android-Smartphone oder iPhones mit rund 16-Megapixel werfen. Beachten solltest Du hierbei allerdings, dass gespeicherte Fotos und Musiktitel ihren Speicherplatz benötigen. Smartphones mit großem Speicher starten bei rund 300€, können aber auch schnell wie das aktuelle iPhone 6s mit 64 GB bei knapp 785€ liegen.

Du möchtest viel im Internet surfen und die unterschiedlichsten Apps voll ausnutzen? Hier solltest Du auf ein Smartphone mit großem Bildschirm, hoher Akku-Laufzeit und einem leistungsstarken Quad-Core-Prozessor zurückgreifen. Die Modell-Preise liegen hierbei zwischen 300€ und 1000€.

Welcher Anbieter soll es sein?

Unter unseren Angeboten an Handys und Smartphones, stehen Dir die verschiedensten Hersteller zur Auswahl. Zu den bekanntesten Anbietern zählen dabei Apple, Samsung, Nokia, Sony, HTC, Blackberry und Motorola.
Apple hat dabei im Jahre 2007 mit dem ersten iPhone und dem neuen Betriebssystem IOS den Smartphone-Markt grundlegend verändert. Bis heute wurden über 1 Milliarde iPhones verkauft. Samsung, HTC, LG oder Sony gelten dagegen als führende Android-Hersteller. Neben Apple IOS und Google Android steht auch noch Windows Mobile als Betriebssystem zur Wahl.
Bei einem Kauf solltest Du deshalb beachten, dass sich die Betriebssysteme der verschiedenen Hersteller in den App-Angeboten, der Grundfunktionen, der Bedienbarkeit und weiteren Funktionen unterscheiden.

Eine Welt ganz ohne Handys oder Smartphones, ist für die meisten kaum mehr vorstellbar. Längst steht nicht mehr nur das Telefonieren im Vordergrund. Auch die Funktionsvielfalt, eine gute... mehr erfahren »
Fenster schließen

Eine Welt ganz ohne Handys oder Smartphones, ist für die meisten kaum mehr vorstellbar. Längst steht nicht mehr nur das Telefonieren im Vordergrund. Auch die Funktionsvielfalt, eine gute Kamera, ein integriertes Navigationsgerät oder das Design tragen seinen Teil zur letztendlichen Kaufentscheidung bei. Doch wie soll man sich unter der Angebotsvielzahl für das richtige Smartphone oder Handy entscheiden? Es stehen nicht nur die verschiedensten Anbieter zur Auswahl, auch verfügen die Produkte über die unterschiedlichsten Ausstattungen und auch die Preissegmente schwanken je nach Anforderungen enorm. Folgende Punkte sollten demnach bei einer Anschaffung beachtet werden:

Auf welche Funktionen legst Du wert?

Natürlich spielt das zur Verfügung stehende Budget eine wichtige Rolle. Allerdings sind in den unterschiedlichen Preisklassen auch die verschiedensten Produkte von Herstellern zu finden. Aus diesem Grund, ist es wichtig zu wissen, welcher Nutzertyp Du bist und auf welche Funktionen Du bei Deinem zukünftigen Smartphone oder Handy besonders Wert legst. 

Aktive App-Nutzung oder eine gute Kamera, ist Dir nicht so wichtig, sondern Du möchtest schnell und problemlos Telefonieren und Nachrichten verschicken können? Dann solltest Du eher die Finger von iPhones oder anderen vergleichsweise teureren Smartphones lassen. Hier findest Du problemlos Produkte im unteren Preissegment, die sich trotz allem durch ihre Größe und einfacher Bedienbarkeit auszeichnen. Empfehlen können wir hierbei das Samsung Galaxy J1 für ca. 140€.

Fotografieren und Musik hören steht für Dich an erster Stelle? Dann solltest Du auf jeden Fall einen Blick auf Android-Smartphone oder iPhones mit rund 16-Megapixel werfen. Beachten solltest Du hierbei allerdings, dass gespeicherte Fotos und Musiktitel ihren Speicherplatz benötigen. Smartphones mit großem Speicher starten bei rund 300€, können aber auch schnell wie das aktuelle iPhone 6s mit 64 GB bei knapp 785€ liegen.

Du möchtest viel im Internet surfen und die unterschiedlichsten Apps voll ausnutzen? Hier solltest Du auf ein Smartphone mit großem Bildschirm, hoher Akku-Laufzeit und einem leistungsstarken Quad-Core-Prozessor zurückgreifen. Die Modell-Preise liegen hierbei zwischen 300€ und 1000€.

Welcher Anbieter soll es sein?

Unter unseren Angeboten an Handys und Smartphones, stehen Dir die verschiedensten Hersteller zur Auswahl. Zu den bekanntesten Anbietern zählen dabei Apple, Samsung, Nokia, Sony, HTC, Blackberry und Motorola.
Apple hat dabei im Jahre 2007 mit dem ersten iPhone und dem neuen Betriebssystem IOS den Smartphone-Markt grundlegend verändert. Bis heute wurden über 1 Milliarde iPhones verkauft. Samsung, HTC, LG oder Sony gelten dagegen als führende Android-Hersteller. Neben Apple IOS und Google Android steht auch noch Windows Mobile als Betriebssystem zur Wahl.
Bei einem Kauf solltest Du deshalb beachten, dass sich die Betriebssysteme der verschiedenen Hersteller in den App-Angeboten, der Grundfunktionen, der Bedienbarkeit und weiteren Funktionen unterscheiden.

Handys & Smartphones
60 von 24
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
60 von 24